Berichte aus dem Jahr 2020


Meine Heimatstadt Monheim am Rhein ist in der letzten Zeit immer wieder mal in den überregionalen Medien vertreten: autonom fahrende Busse, markante und bisweilen polarisierende öffentliche Kunst, volldigitalisierte Schulen, kostenfreie Kitas usw.: die Liste von Errungenschaften, auf die wir in Monheim stolz sein können, ist lang und wird immer länger.

Das hat mich auf den Gedanken gebracht, ob Monheim vielleicht ein Ausflugsziel für Radtouristen sein könnte, die dann auf einer Tour ein "Best of" unserer Stadt erleben möchten. Und so habe ich mir eine mögliche Runde ausgedacht und bin diese mit Foto-Handy und GPS-Gerät abgefahren, um die als Anregung online zu stellen...

Zwischen meinem letzten Post und diesen Zeilen liegt ziemlich genau ein halbes Jahr. Sechs Monate, die die Welt verändert und fast überall auch zeitweise weitgehend zum Stillstand gebracht haben. Auch ich habe in dieser Zeit wenig bis gar nichts unternommen - auf jeden Fall nichts, was hier berichtenswert gewesen wäre. Und so wurde es erst Frühling, später dann Sommer - und hier waren immer noch die Wintermotive zu sehen. So ganz langsam möchte ich aber doch mal wieder ein virtuelles Lebenszeichen auf dieser Seite setzen.

Traditionell nutze ich die dunkle Jahreszeit, um in der Freizeit ein wenig Fortbildung - zumeist in IT-Themen - zu betreiben. Diesmal habe ich mich für einen Kurs rund um die Verwaltung von (Docker-)Containern entschieden und etwas passendes auf der Lernplattform Coursera gefunden: eine Einführung in die Google Kubernetes Engine. Wie immer habe ich nach Abschluss des Kurses einen kleinen Erfahrungsbericht dazu verfasst.

Im Herbst des vergangenen Jahres hatte ich einige markante Gebäude meiner Heimatstadt Monheim am Rhein etwas als Schwarz-Weiß-Fotos aufbereitet und auf meiner Seite ausgestellt. Die freie Zeit über die Feiertage habe ich nun genutzt, in meinem Bilderarchiv nach Fotos aus Düsseldorf zu suchen, um auch diese zu einer entsprechenden Galerie zusasmmenzufassen.

Ich wünsche allen Besuchern meiner Webseite ein glückliches und gesundes Neues Jahr(zehnt).

Der Beginn der neuen Dekade ist auch ein guter Zeitpunkt, um meine Homepage etwas aufzufrischen. Sowohl optisch als auch inhaltlich gibt es ab sofort einige Veränderungen.

Disclaimer

Alle Bilder auf meinem Webauftritt sind von mir selber angefertigt und urheberrechtlich geschützt. Gerne bin ich bereit, der Verwendung meiner Bilder in Ihren Projekten zuzustimmen, doch darüber sollten wir uns im Einzelfall zuvor jeweils austauschen. Sofern Sie Interesse an der Verwendung meiner Bilder haben, können Sie gerne Kontakt zu mir aufnehmen.

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz habe ich auf einer eigenen Datenschutzseite zusammengefasst.

Kontaktinformationen

Dr. Norbert Heidenbluth
Monheimer Straße 8
D-40789 Monheim am Rhein

Email: info@norbert-heidenbluth.de

Credits

Für meine XXL-Galerien mache ich Verwendung vom Lens-Template von HTML5UP, das unter einer Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht ist.