Reprise: Buchtipp

Aus aktuellem Anlass stelle ich hier nochmals (m)eine Buchempfehlung bereit, die ich bereits im letzten Jahr (noch auf meiner "alten“ Webseite) gegeben hatte. Die vielen Reaktionen zeigen mir, dass immer wieder an Business Intelligence Interessierte auf meiner Seite gelandet sind und sich von dieser Buchempfehlung haben inspirieren lassen. Damit das auch in Zukunft so bleiben kann und die Empfehlung nicht untergeht, wiederhole ich sich gerne nochmals hier:

Ein Buchtipp zum Thema Business Intelligence mit dem Microsoft SQL Server 2012

Für alle Teilnehmer/innen an meiner Vorlesung Daten-Management im vergangenen Sommersemester an der Universität Ulm möchte ich heute noch eine nachträgliche Buch-Empfehlung geben:

Delivering Business Intelligence with Microsoft SQL Server 2012 (Third Edition)
von Brian Larson,
erschienen im März 2012 bei McGraw-Hill,
ISBN: 978-0071759380

Auch wenn es nicht die traditionelle Feierabend-Lektüre ist, so habe ich dennoch mit großem Interesse in den letzten Tage bzw. Wochen ein brandaktuelles Buch zum Microsoft SQL Server 2012 durchgearbeitet. Das Buch ist die perfekte Ergänzung zur Vorlesung, denn es untermauert alle besprochenen Themen mit praxisnahen Beispielen anhand der neuesten Version des Microsoft SQL Servers.

Neben einer theoretischen Einführung in die BI-Thematik erläutert der Autor vor allem die Umsetzung der BI-Aufgaben im Microsoft SQL Server. Besonders hilfreich sind in diesem Zusammenhang die "Learn by Doing"-Abschnitte, denn hier erwartet der Autor, dass der Leser die gestellten Aufgaben unmittelbar am Rechner bearbeitet. Vergleichbar mit einer typischen Übungsaufgabe im Rahmen unserer Vorlesung, lernt man auf diese Weise sehr schön den Umgang mit der sehr komplexen Software von Microsoft, die wir ja in der Vorlesung auch stets verwendet hatten.

Momentan ist das Buch nur in englischer Sprache verfügbar, und bei Amazon gibt es neben der Paperback-Ausgabe auch eine Kindle-Version.

Disclaimer

Alle Bilder auf meinem Webauftritt sind von mir selber angefertigt und urheberrechtlich geschützt. Gerne bin ich bereit, der Verwendung meiner Bilder in Ihren Projekten zuzustimmen, doch darüber sollten wir uns im Einzelfall zuvor jeweils austauschen. Sofern Sie Interesse an der Verwendung meiner Bilder haben, können Sie gerne Kontakt zu mir aufnehmen.

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz habe ich auf einer eigenen Datenschutzseite zusammengefasst.

Kontaktinformationen

Dr. Norbert Heidenbluth
Monheimer Straße 8
D-40789 Monheim am Rhein

Email: info@norbert-heidenbluth.de

Credits

Für meine XXL-Galerien mache ich Verwendung vom Lens-Template von HTML5UP, das unter einer Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht ist.